Mit dem Dreikönigstreffen sind wir Freie Demokraten in das politische Jahr 2021 gestartet. In diesem Superwahljahr steht Deutschland vor weitreichenden Entscheidungen. Dabei geht es nicht nur um den Umgang mit der Pandemie. Es geht um 83 Millionen Existenzen und die Grundlagen unseres zukünftigen Wohlstands. Die großen Systeme unseres Landes stehen auf dem Prüfstand: Gesundheit, Steuern, Rente, Infrastruktur, Bildung. Zukunftsthemen wie Digitalisierung oder Klima müssen angepackt werden. Kurz: Uns steht die wichtigste deutsche Wahl der letzten Jahrzehnte bevor. Umso wichtiger ist es jetzt für jede und jeden von uns, aktiv zu werden und sich in die gestalterische Debatte einzubringen. Es geht uns alle an: Das ist unser Motto für den Jahresauftakt. Sorgen wir gemeinsam für einen Neustart nach der Krise. Wir Freie Demokraten bewerben uns um Regierungsverantwortung. Wir sind die Kraft für Freiheitsliebe, solide Finanzen, wirtschaftlichen Aufbruch und eine tolerante, offene Gesellschaft. Corona dürfte vielen Menschen bewusst gemacht haben, dass unsere Freiheit keine Selbstverständlichkeit ist. Für diejenigen, die ihre Freiheit lieben, sind die Freien Demokraten der richtige Ansprechpartner. Wir sind bereit zur Übernahme von Verantwortung für unser Land. Wir wollen gestalten. Das nächste Kapitel unseres Landes nach dem Ende der Ära Merkel soll mit der Handschrift der Freien Demokraten geschrieben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert